Südafrika/

Südafrika – Fly, drive & sleep

z.B. 8 Nächte, Frühstück


>> zur Terminübersicht

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken


• 


Flug mit Ethiopian Airlines (Economy) nach Kapstadt und von Johannesburg zurück (Umsteigeverbindung)


• 


Transfers Flughafen – Mietwagenverleih


• 


Mietwagen Kat. VW Polo (od. ähnl.) inkl. unbegrenzte Kilometer, Personenunfallversicherung, Diebstahl- und Kaskoversicherung


• 


8 Nächte in 3-Sterne Hotels (Landeskategorie) inkl. Frühstück


• 


Ausflüge und Eintritte (lt. Reiseverlauf)


• 


Inlandsflug Port Elizabeth – Johannesburg am Abreisetag


• 


PENNY Reisen Preisgarantie


Hotelinformationen

Ihr Reisezeitraum:

Termine/Preise 2018 in € pro Person bei Flug ab Wien:

19.9., 10.10., 24.10., 14.11., 28.11. € 1.949.-


Ihr Reiseziel

Auf dieser abwechslungsreichen Selbstfahrer-Reise mit inkludierten Ausflügen entdecken Sie das bunte und lebendige Südafrika entlang der berühmten „Garden Route“. Tauchen Sie ein in das Land am anderen Ende der Welt und lernen Sie dessen bezaubernde Menschen kennen.


Ihr Reiseverlauf

1. Tag (Mi.): Flug nach Kapstadt

2. Tag (Do.): Ankunft in Kapstadt

Ankunft und Begrüßung durch Ihre örtliche, deutschsprachige Reiseleitung welche Sie zum Mietwagenunternehmen bringt. Hier übernehmen Sie Ihren gebuchten Mietwagen. Danach

fahren Sie nach Kapstadt, in das Hotel Holiday Inn Express*** (oder gleichwertig), in dem Sie die

ersten 3 Nächte verbringen werden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung mit Frühstück in Kapstadt.

3. Tag (Fr.): Halbtagsstadtrundfahrt Kapstadt inkl. Auffahrt auf den Tafelberg

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem deutsch- oder englischsprachigem Reiseleiter/

Fahrer abgeholt. Sie starten zur einer Halbtags-Stadtrundfahrt inklusive Besichtigung

des Tafelbergs (Tickets für die Seilbahn inklusive). Übernachtung mit Frühstück in Kapstadt.

Kapstadt gilt als eine der schönsten Städte Afrikas, liegt direkt am Ozean und am Fuße des

Tafelbergs. Die Stadt zieht unzählige Touristen an um die faszinierende Geschichte, interessante Kultur und beeindruckende Natur kennen zu lernen.

4. Tag (Sa.): Ganztagsausflug – Cape Peninsula Tour

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem englisch- oder deutschsprachigen Reiseleiter/Fahrer

zu einem Ganztagsausflug.

Die Cape Peninsula Tour entführt Sie zu einigen von Südafrikas schönsten Plätzen. Wie zum

Kap der guten Hoffnung mit seiner atemberaubenden Aussicht oder zur weltbekannten Pinguin-kolonie am Boulders Beach. Sie sehen u.a. Hout Bay, Chapmanns´s Peak, Noordhoek Beach, Leuchttürme und den Botanischen Garten Kirstenbosch. Auf diesem Ausflug können Sie in

die faszinierende Vielfalt der Natur eintauchen und einen Panoramaausblick auf das Meer

sowie weiße Sandstrände, hochragende Kippen, unberührte Buchten und idyllische Küsten-

dörfer genießen.

5. Tag (So.): Kapstadt – Oudtshoorn

Nach dem Frühstück checken Sie im Hotel aus und fahren mit Ihrem Mietwagen entlang der

Garden Route nach Oudtshoorn. Sie erreichen die Hlangana Lodge*** (oder gleichwertig) in Oudtshoorn und verbringen den Rest des Tages nach Ihren eigenen Wünschen. Übernachtung

mit Frühstück in Oudtshoorn.

Oudtshoorn, mit ca. 60.000 Einwohnern, ist bekannt für seine Straußenfarmen. Wenn Sie

einen Besuch auf einer Straußenfarm machen, werden Sie viel über die imposanten Straußen-

vögel erfahren. Die Tropfsteinhöhlen Oudtshoorn werden Sie ebenfalls beeindrucken. Es ist das größte Höhlensystem in Afrika mit glänzenden Stalaktiten und Stalagmiten sowie hinreißenden Steinformationen.

6. Tag (Mo.): Oudtshoorn – Knysna

Nach dem Frühstück checken Sie aus und fahren mit Ihrem Mietwagen zu einer der Tropfstein-

höhlen und erkunden diese während einer geführten Tour. Danach nehmen Sie an einer geführten Tour auf einer Straußenfarm teil. Sie haben die Möglichkeit hier Mittag zu essen (nicht inkludiert). Danach Weiterfahrt zum The Graywood Hotel***(oder gleichwertig) in Knysna. Übernachtung mit Frühstück in Knysna.

7. Tag (Di.): Featherbed Nature Reservat

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Featherbed Nature Reserve. Das private Naturreservat

ist nur via Fähre über die Knysna Lagune erreichbar. Nach der Bootsüberfahrt wird man zu den schönsten Aussichtspunkten des Küstenabschnitts gebracht. Die ca. eineinhalb-stündige Tour wird Ihnen in schöner Erinnerung bleiben. Vergessen Sie nicht auf gutes Schuhwerk, Kopfbedeckung, Sonnenschutz im Sommer und eine warmen Jacke in Winter. Übernachtung mit Frühstück in Knysna.

8. Tag (Mi.): Tsitsikamma – Plettenberg – Storms River

Nach dem Frühstück checken Sie aus und machen sich mit dem Mietwagen auf den Weg nach

Storms River. Auf dem Weg besuchen Sie den Tsistikamma Nationalpark. Dieser relativ kleine,

aber wunderschöner Nationalpark an der Grenze der Provinzen Western Cape und Eastern Cape

ist geprägt von den warmen Strömungen des Indischen Ozeans und den ganzjährig, gleich-bleibenden Temperaturen. Hier an der Küste regnet es viel öfter, als im trockenen Hinterland.

Eine große Anzahl an Vögeln belebt diesen Ort, allen voran der Knysna Lourie und eine Schar, verschiedene Wasservögel. In den Wäldern finden sich sogar kleine Antilopen und mit etwas

Glück sieht man neben Delphinen und Walen auch noch Otter in den Klippen.

Danach fahren Sie weiter zur Plettenberg Bay. Die portugiesischen Entdecker nannten Sie die

schöne Bucht und es ist unschwer zu erkennen warum. Sie finden hier unberührte, saubere kilometerlange Sandstrände, ruhige Lagunen, saubere Flüsse und ursprüngliche Wälder.

Bei einem Bad im warmen Wasser des indischen Ozeans können Sie die Ruhe und den Frieden

an diesem wunderbaren Ort genießen. Weiterfahrt zum Tsitsikamma Village Inn***(oder gleichwertig). Übernachtung mit Frühstück

9. Tag (Do.): Storms River – Port Elizabeth

Nach dem Frühstück checken Sie aus und fahren mit Ihrem Mietwagen nach Port Elizabeth

in das Paxton Hotel*** (oder gleichwertig). Der Rest des Tages steht Ihnen zur

freien Verfügung. Übernachtung mit Frühstück in Port Elizabeth.

10. Tag (Fr.): Rückflug

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen Port Elizabeth, geben Ihr Fahrzeug beim

Mietwagenunternehmen ab und treten Ihren Inlandslug nach Johannesburg an. Anschließend

Rückflug nach Wien.


Ihre Hotels

Kapstadt – Hotel Holiday Inn Express*** (Landeskategorie)

Das Hotel liegt im Zentrum von Kapstadt und verfügt über Restaurant, Bar, Sauna, Fitnessraum

und Swimmingpool mit Blick auf den Tafelberg. Die Doppelzimmer (2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC und TV.

Oudtshoorn – Hlangana Lodge*** (Landeskategorie)

Das Hotel liegt am Rande von Oudtshoorn in einem großen exotischen Garten auf dem Weg

zu den Tropfsteinhöhlen. Die komfortablen Doppelzimmer (2 Vollzahler) bieten Bad oder

Dusche/WC und TV.

Knysna Town – The Graywood Hotel*** (Landeskategorie)

Das Hotel setzt auf Holz- und Steinarchitektur und befindet sich auf einer Klippe mit Blick auf

die Knysna-Lagune. Es verfügt über Sonnenterrasse mit Liegestühlen sowie Infinity-Pool.

Die geräumigen Doppelzimmer (2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC und TV.

Storms River – Tsitsikamma Village Inn*** (Landeskategorie)

Das Hotel liegt am Waldrand in Storms River, nur ca. 5 km vom Tsitsikamma Nationalpark

entfernt. Es verfügt über Rezeption, WLAN (inkl.), Restaurant, Bar, Garten und Pool.

Die Doppelzimmer (2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC und TV.

Port Elizabeth – Paxton Hotel*** (Landeskategorie)

Das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens von Port Elizabeth und nur ca. 200 m von den

schönen, sandigen Stränden entfernt. Es verfügt über Innenhof mit Palmen und Pool.

Die Doppelzimmer (2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC und TV.


Generelle Hinweise:

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

• Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Trinkgelder jeglicher Art, fakultative Ausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Wenn Sie Menschen fotografieren möchten, fragen Sie bitte vorab um Erlaubnis

• Bitte achten Sie bei öffentlichen Gebäuden auf Hinweisschilder, die auf ein eventuelles Fotografier-Verbot aufmerksam machen. In Museen und anderen Sehenswürdigkeiten

kann man meistens gegen Gebühr eine Fotografie-Erlaubnis erhalten. Militärische Anlagen, Polizeistationen und Gefängnisse dürfen nicht fotografiert werden

• Bitte geben Sie bei telefonischer Buchung den Reisecode 4S0101B4 an

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise mind. 6 Monate, muss vor Einreise noch über mind.

2 freie Seiten verfügen

• Aktuelle Informationen auf: http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder

Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

PEN 05/18

BIL 04/18



zum Seitenanfang






 

Newsletter
 

Katalog
 

01 589 55 569

Mo.-Fr. 8-20 Uhr,
Sa. 9-20 Uhr,
So. 10-18 Uhr

(ausgenommen Feiertage)
(zum Festnetztarif)

 

Zu den Anworten