Italien/Lombardei/Mailand

Kulinarik Rundreise

z.B. 7 Nächte, Flug, Halbpension


>> zur Terminübersicht

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken


• 


Flug mit Austrian nach Mailand und zurück, Transfers


• 


Rundreise im Reisebus (lt. Reiseverlauf)


• 


7 Nächte im Doppelzimmer in Mittelklassehotels


• 


7x italienisches Buffetfrühstück & 7x Abendessen


• 


Besichtigungen und Verkostungen gemäß Reiseverlauf


• 


Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort


• 


PENNY Reisen Preisgarantie


Hotelinformationen

Ihr Reiseziel

Besuchen Sie die bekanntesten und meistbesuchten Kulturstädte Italiens, verkosten Sie italienische Spezialitäten wie den originalen Parmigiano oder Parmaschinken direkt bei den Produzenten und genießen Sie edle Tropfen vom Chianti und Valpolicella inmitten der Weinberge. Erleben Sie das einzigartige Flair dieser historischen Städte und abwechslungsreichen Landschaften und genießen Sie regionale italienische Küche in den ausgewählten Familienhotels.


Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Mailand

Nach Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen. Sie starten mit einem Besuch von Mailand, der wirtschaftlich bedeutendste Stadt Italiens, Zentrum der Finanz- und Modewelt, aber auch herausragende Kulturstadt. Besuchen Sie den Dom, die berühmte Scala, flanieren Sie durch die mondänen Geschäftsstraßen und genießen Sie die Atmosphäre dieser pulsierenden Stadt. Danach fahren Sie weiter in die Region Emilia Romagna.

Abendessen und Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Parma.

2. Tag: Parmigiano und Prosciutto – Pisa – Raum Toskanaküste (ca. 200 km)

Beginnen Sie Ihre kulinarische Rundreise mit einem Besuch in einer Käserei und lernen Sie die Geheimnisse der Produktion des wohl bekanntesten italienischen Käses, des Parmigiano, kennen und verkosten Sie den Prosciutto di Parma direkt beim Produzenten. Danach fahren Sie über den Apennin und besuchen Pisa, um eines der sieben Weltwunder, den Schiefen Turm und den Piazza dei Miracoli, zu bestaunen. Abendessen und Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Toskanaküste.

3. Tag: Siena – Chianciano Terme (ca. 250 km)

Ein absoluter Höhepunkt steht heute auf dem Programm: Sie fahren in eine der wohl schönsten Städte der Toskana und Italiens, nach Siena. Entdecken Sie die historische Altstadt, den Dom, den Schauplatz des farbenprächtigen Palios auf eigene Faust und probieren Sie das weltberühmte Panforte, eine süße Verlockung aus der Region. Anschließend geht es durch die liebliche Landschaft der Toskana in den Kur- und Badeort Chianciano Terme. Verkosten Sie die Weine der Toskana und genießen Sie italienische Hausmannskost im Familienhotel in Chianciano Terme.

Abendessen und Übernachtung im Mittelklassehotel.

4. Tag: Chianciano Terme – Rom – Chianciano Terme (ca. 330 km)

Ihr Weg führt Sie heute in die „Ewige Stadt“ Rom. Basiliken und Kirchen, Paläste, prunkvolle Gebäude, lebendige Plätze, plätschernde Brunnen, schmuckvolle Brücken und pulsierende Einkaufsadern werden Ihnen dauerhaft in Erinnerung bleiben. Besichtigen Sie die weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie den Vatikan, die Peterskirche, das Kolosseum, Forum Romanum, die Spanische Treppe und vieles mehr. Sie können auch an einer Stadtführung unter fachkundiger Leitung teilnehmen (gegen Gebühr). Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Chianciano Terme und Abendessen im Hotel.

5. Tag: Chianciano Terme – Florenz - Raum Venedig (ca. 350 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt der Toskana, das unvergleichliche Florenz. Der imposante Dom, die Uffizien, die romantische Ponte Vecchio – diese Stadt müssen Sie gesehen haben. Florenz lässt sich am besten zu Fuß erkunden – entdecken Sie die berühmtesten Plätze und Sehenswürdigkeiten wie Piazza Signorina, S. Croce, den Dom und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Stadt der Medici auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer geführten Stadtführung teil (gegen Gebühr). Danach überqueren Sie den Apennin und die Poebene und fahren in den Raum Venedig für die nächste Übernachtung.

6. Tag: Raum Venedig – Venedig – Raum Verona (ca. 180 km)

Die einzigartige Lagunenstadt, die unumstritten eines der kulturellen Höhepunkte Italiens ist, wartet auf Ihren Besuch. Entdecken Sie Venedig und genießen Sie das einzigartige Flair bei einer Gondelfahrt durch die Kanäle mit mehr als 400 Brücken oder schlendern Sie durch das schier unübersehbare Gewirr aus Gassen und berühmten Plätzen wie dem Markusplatz. Am einfachsten und bequemsten machen sie das bei einer Stadtführung inklusive Lagunenfahrt mit einem Privatboot (gegen Gebühr). Danach fahren Sie weiter zum Mittelklassehotel in der Nähe von Verona.

7. Tag: Verona (ca. 60 km)

Heute besuchen Sie Verona und haben Zeit, die Stadt mit seinem bestens erhaltenen römischen Amphitheater der Arena di Verona, den engen Gassen und versteckten Plätze und den berühmten Balkon der Julia, Schauplatz der Liebestragödie von Romeo und Julia zu entdecken. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre dieser historischen und zugleich lebendigen Stadt. Am späteren Nachmittag können Sie den köstlichen Wein der Region mitten im Valpolicella Weinbaugebiet im einem urigen Weinkeller verkosten. Übernachtung im Mittelklassehotel in der Nähe von Verona.

8. Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien


Ihre Hotels

Die Hotels verfügen alle über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) bieten Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Die Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.


Für Sie auf Wunsch

Zuschläge pro Person/Aufenthalt:

Einzelzimmer € 140.-

Ausflugspaket (Eintritte, Stadtführung Rom an Tag 3, Stadtführung Florenz an Tag 5 & Stadtführung Venedig mit Fahrt im Privatboot an Tag 6) € 110.-


Generelle Hinweise:

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

• Für alle Gäste, die Halbpension gebucht haben, finden die Abendessen teilweise außerhalb der Rundreisehotels (in lokalen Restaurants) statt

• Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr

• Bitte beachten Sie, dass aufgrund der hohen Besucherzahl in den Hauptsaisonen die Besichtigung des Löwenbrunnens nicht gewährleistet werden kann

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer, Getränke, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Bitte geben Sie bei telefonischer Buchung den Reisecode IY0102B4 an

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Gültiger Reisepass

• Aktuelle Informationen finden Sie unter http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

PEN 01/18



zum Seitenanfang






 

Newsletter
 

Katalog
 

01 589 55 569

Mo.-Fr. 8-20 Uhr,
Sa. 9-20 Uhr,
So. 10-18 Uhr

(ausgenommen Feiertage)
(zum Festnetztarif)

 

Zu den Anworten